7 besten Cloud-Gaming-Dienste für 2020 (Nr. 3 ist mein Favorit)

7 besten Cloud-Gaming-Dienste für 2020 (Nr. 3 ist mein Favorit)

7 besten Cloud-Gaming-Dienste für 2020 (Nr. 3 ist mein Favorit)

Sie möchten also Videospiele spielen.


Kein buntes Puzzle aus dem App Store Ihres Smartphones.

Wir sprechen von leistungsstarken Spielen, die Sie ernsthaft einbeziehen sollen.

Sie haben normalerweise schöne Grafiken, beeindruckende Kampagnen- / Story-Modi und / oder einen gut entwickelten Multiplayer-Modus.

Leider kann sich das Spielen solcher Spiele schnell summieren:

Es gibt die Kosten für eine Konsole oder einen Spielecomputer, mit denen Sie bestenfalls Hunderte zurücksetzen können.

Dann gibt es noch viele andere Dinge: Kopfhörer, einen Gaming-Controller und die Spiele selbst. Und viele Leute benutzen gerne Fernseher.

Cloud-Gaming ist jedoch eine aufstrebende Technologie, die ohne Kosten qualitativ hochwertige Spielerlebnisse bieten kann.

INHALTSVERZEICHNIS

Klicken Sie auf die folgenden Links, um bestimmte Abschnitte zu lesen

  1. Was ist Cloud-Gaming??
  2. Wie funktioniert Cloud-Gaming??
  3. Sieben beste Cloud-Gaming-Dienste
  4. Gibt es einen kostenlosen Cloud-Gaming-Service??
  5. Unser Urteil

Lass uns mal sehen:

Was ist Cloud-Gaming??

Cloud-Gaming wird auch als Game-Streaming bezeichnet, da dies der Fall ist. Es soll sich wie Netflix und Hulu verhalten, aber für die Spielebranche.

Grundsätzlich wird die Leistung des Cloud-Computing genutzt, dh die Auslagerung der Rechenleistung an Servernetzwerke anstelle eines einzelnen lokalen Computers, um Spiele bereitzustellen.

Jetzt ist Cloud-Gaming nicht mehr das Gleiche wie das Herunterladen eines Spiels auf Ihr Gerät, anstatt eine DVD zu verwenden. Ja, es gibt Ähnlichkeiten.

Aber wir sprechen wirklich über das Gameplay, das auf Ihr Gerät gestreamt wird.

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie das tatsächlich funktioniert:

Wie funktioniert Cloud-Gaming??

Der von Ihnen verwendete Dienst verfügt über leistungsstarke Server, die für die Datenverarbeitung vorgesehen sind.

Sie führen also das Spiel aus, das Sie auf diesen Servern spielen, anstatt es auf Ihrem Server auszuführen (anstatt beispielsweise Ihre Spielekonsole oder Ihren PC zu verwenden)..

Stattdessen streamen sie den Spiel-Feed auf Ihr mit dem Internet verbundenes Display. Wichtiger ist also eine grundlegende Internetgeschwindigkeit.

Auf diese Weise können Sie das Spiel spielen, aber jedes Gerät, das Sie verwenden, kann sich auf die Steuerelemente / Eingaben von Ihnen und den Feed des ursprünglichen Servers konzentrieren, STATT auch das gesamte Spiel selbst ausführen zu müssen.

Schauen wir uns nun die sieben besten Cloud-Gaming-Dienste an!

Starten Sie uns:

7. Platz: Google Stadia

Google Stadia ist natürlich der Versuch von Google, in das Cloud-Gaming einzusteigen.

Ich war hier hin und her gerissen: Einerseits sieht Google Stadia großartig aus, verspricht so viele Funktionen und ist erschwinglich.

Auf der anderen Seite: Derzeit handelt es sich nur um eine limitierte Version. Nur eine kleine Anzahl von Personen konnte es testen, und ihre Bewertungen sind gemischt.

Wenn es wie versprochen in der Zukunft funktioniert, könnte es leicht die beste Streaming-Plattform für Spiele sein.

Aber ich muss fair sein und da es noch nicht vollständig veröffentlicht wurde, sage ich es als letztes.

…Zur Zeit.

Vorteile

  • Wäre die am besten zugängliche Cloud-Gaming-Plattform, wenn sie vollständig verfügbar ist.
  • Mit der Crowd Play-Funktion können Personen, die Ihren Live-Stream sehen, direkt an Spielen teilnehmen. Aber wir müssen erst noch sehen, wie gut das wirklich funktioniert.
  • Es ist günstig. “Stadia Base” ist kostenlos und verfügt über die Kernfunktionen. Stadia Pro kostet nur 9,99 US-Dollar pro Monat, ermöglicht eine höhere Auflösung (bis zu 4 KB), bietet regelmäßig zusätzliche kostenlose Spiele und Rabatte auf bestimmte Spiele.
  • Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Erfahrung erweitern, indem Sie mehr in das Google-Ökosystem investieren. Sie könnten einfach Ihr eigenes Telefon und Ihren eigenen Computer verwenden oder sich ein Google TV zulegen.
  • Sie können einen Gamecontroller kaufen, müssen dies aber nicht (es sei denn, Sie spielen auf Ihrem Fernseher). Und es sieht cool aus:

beste Cloud-Gaming-Stadien
Nachteile

  • Aktuelle Bewertungen von Presse, die es testen durften, haben gemischte Meinungen zur Leistung, insbesondere zur Verzögerung und zur 4K-Qualität.
  • Derzeit fehlen viele Funktionen und App-Funktionen, dies könnte sich jedoch ändern, wenn mehr eingeführt wird.
  • Hat beliebte Spiele, aber derzeit ist die Auswahl noch ziemlich begrenzt. Google wird auch Inhalte von Erstanbietern haben, aber die Jury ist sich noch nicht sicher, ob dies gut sein wird oder nicht.
  • Google Stadia ist nicht auf Spielbesitz ausgerichtet. Dies ist nicht überraschend, da es sich um einen Google-Dienst handelt. Auf anderen Plattformen können Sie Spiele spielen, die Sie besitzen, oder Spiele kaufen, die Sie später auf anderen Geräten / Plattformen (z. B. auf Steam) spielen können..

6. Platz: Playkey.net

Playkey.net ist einer der einzigartigsten Cloud-Gaming-Dienste überhaupt.

Ein einzigartiger Punkt ist die Preisgestaltung: Anstatt einen bestimmten Betrag pro Monat zu zahlen, zahlen Sie für ein „Zeitpaket“.

Sie wählen die Zeit, die Sie spielen möchten, und zahlen den Preis. Nach Ablauf der Zeit können Sie ein weiteres Zeitpaket kaufen.

Auf diese Weise können Sie steuern, wie viel Sie viel einfacher bezahlen als bei einem typischen Abonnementmodell. Ihr Preis ist direkt proportional zu Ihrer Nutzung. Großartig für einige, schlecht für andere.

Vorteile

  • Hat beliebte Titel und lässt sich in beliebte Spielebibliotheksdienste integrieren.
  • Der allgemeine Vorteil, Ihre Ausgaben einfacher kontrollieren zu können, ist gut für Leute, die eine begrenzte Zeit spielen möchten: Eine Stunde kostet nur 2 US-Dollar, und wenn Sie nur ein paar Stunden spielen möchten, zahlen Sie nur eine ein paar Dollar.

bester Cloud-Gaming-Playkey3

  • Einfache Einrichtung, die versucht, den Service auf Sie zuzuschneiden. Hier ein Beispiel:

bester Cloud-Gaming-Playkey3
Nachteile

  • Rechenzentren befinden sich alle in Europa.
  • Die Preisgestaltung ist nicht gut für Leute, die stark spielen möchten. Technisch gesehen wird der Preis besser, wenn Sie mehr Stunden bestellen: Das 1-Stunden-Zeitpaket kostet beispielsweise 2 US-Dollar. Die 30-, 50- und 100-Stunden-Zeitpakete kosten jedoch 30, 50 und 100 US-Dollar. Der Preis halbiert sich proportional. Wenn Sie jedoch in dieser Größenordnung spielen, ist es möglicherweise besser, nur eine andere Plattform zu verwenden.
  • Benötigt mehr Internetgeschwindigkeit als andere Plattformen, deren Tools für langsame Verbindungen optimiert sind.
  • Die Leistung ist nicht so gut wie die höchsten Optionen auf dieser Liste.

5. Platz: Parsec

Ich kann nicht anders, als Parsec zu lieben: Es hat viel Persönlichkeit.

Grundsätzlich hat Parsec ein eigenes Protokoll für leistungsstarke Cloud-Spiele erstellt.

beste Cloud-Gaming-Parsec

Es ist viel offener, wie es funktioniert, aber normale Leute können die Software trotzdem verwenden.

Parsec ist insgesamt wirklich gut … es ist nur etwas kompliziert. Es ist also nicht auf dem 5. Platz, weil es schlecht ist – es ist hier, weil die anderen so gut sind.

Es lohnt sich also immer noch, einen Blick darauf zu werfen!

Hinweis: Parsec ist bekannt dafür, dass es möglich ist, einen Server / Cloud-Computer für bestimmte Kosten pro Stunde zu mieten. Ab September 2019 ist dies nicht mehr gültig. Wenn Sie also an anderer Stelle von dieser Funktion erfahren, werden Sie gewarnt!

Vorteile

  • Gute Leistung.
  • Großartig, wenn Sie mit Ihren Freunden spielen möchten. Da in Parsec ein Peer-to-Peer-Netzwerk integriert ist, können Sie sich mit einem Freund verbinden, auch wenn in einem Spiel kein Online-Multiplayer vorhanden ist.
  • Die Kernsoftware ist kostenlos. Sie können zusätzliche Dinge erhalten, indem Sie ein “Warp” -Paket kaufen, aber es ist nicht erforderlich, den Service zu nutzen.
  • Funktioniert nicht nur unter Windows und Android, sondern auch unter Raspberry Pi und einigen Linux-Distributionen. Es ist auch gut auf Chrome.

Nachteile

  • Nicht überwältigend schwierig, aber komplizierter als die Dienste oben auf dieser Liste und für Anfänger schwieriger. Sehr viel ein Do-it-yourself-Service.
  • Weniger auf Mainstream-Spiele ausgerichtet, obwohl es noch einige gibt.

4. Platz: PlayStation Now

Ohne Zweifel ist eine der größten Stärken von PlayStation Now die Spielauswahl.

Es ist nicht nur so, dass Sie Zugriff auf einige hochwertige Konsolenspiele erhalten, die Sie auf einem PC nicht hätten, sondern die Anzahl der Spiele, aus denen Sie auswählen können, ist im Vergleich zu den meisten anderen Namen hier enorm.

Aufgrund des Preises und der Spielauswahl konnte ich es nicht so niedrig ausdrücken – aber es gibt bestimmte Eintrittsbarrieren, die die meisten anderen Titel hier einfach nicht haben, und das ist es, was es hier zurückhält.

Aber wenn du PlayStation magst, ist dies definitiv eine der besten Routen für dich.

Vorteile

  • Ziemlich gute Leistung.
  • Wie gesagt, enorme Auswahl an Spielen, viele davon hochwertige und Mainstream-Spiele. Die Auswahl umfasst auch Spiele für frühere Versionen der Konsole, sodass Sie über PS2 und PS3 auf alte Favoriten zugreifen können. Insgesamt: über 800 Titel.
  • Außerdem Zugriff auf PS4-Exklusive, die oft hoch gelobt werden, wie God of War oder Uncharted.
  • Wenn Sie eine PS4 verwenden, können Sie die Spiele auch herunterladen und lokal spielen. Es gibt keine Begrenzung für das Herunterladen, sodass Sie sich nur um den Speicher Ihrer PS4 kümmern müssen.
  • Die Preise sind relativ günstig – Sie können für einen Monat Service proportional mehr wählen, aber selbst das sind nur 9,99 US-Dollar pro Monat. Im Vergleich zu anderen hier ist das nicht so schlimm. Wenn Sie sich auf ein Jahr festlegen, ist es noch besser.

beste Cloud-Gaming-Playstationnow
Nachteile

  • Sie benötigen eine PS4 oder einen PC, um die Spiele zu streamen, sodass Sie auf Ihrem Telefon oder Mac nicht darauf zugreifen können.
  • Sie benötigen außerdem einen PS4-Controller, unabhängig davon, ob Sie einen PC oder eine PS4 verwenden. Die tatsächlichen Kosten sind also mehr als nur das Abonnement und das Spiel.
  • Obwohl die beliebtesten Spiele auch für PlayStation existieren, haben Sie kein Glück, wenn Sie ein Nischen-Indie-Spiel nur auf dem PC spielen möchten.
  • Die meisten Benutzer können die PC-Anforderungen erfüllen, aber es ist anstrengender als einige der anderen Dienste auf dieser Liste. Sie können die Details hier überprüfen.

3. Platz: Vortex

Vortex ist eine großartige Option für Cloud-Spiele, jedoch mit einigen Kompromissen.

Zusammenfassend ist Vortex wirklich zugänglich, aber auch etwas eingeschränkt.

Vortex ist eine gute Option für alle Arten von Menschen, die sich für Cloud-Spiele interessieren. Aber es ist eine besonders gute Option für diejenigen unter Ihnen, die mit diesem Zeug nur Ihre Füße ins Wasser stellen.

Wenn Sie Cloud-Spiele ernst meinen? Vortex ist vielleicht in Ordnung, aber die anderen Optionen hier sind wahrscheinlich besser für Sie.

Vorteile

  • Einfach zu starten und super einfach zu bedienen. Die beiden besten Optionen sind ebenfalls einfach, Vortex jedoch noch einfacher (wenn dies möglich ist)..
  • Relativ erschwinglich: Zum Zeitpunkt dieses Schreibens sind es 9,99 USD pro Monat und können auf verschiedene Arten bezahlt werden.
  • Obwohl die Spielauswahl nicht riesig ist, enthält sie immer noch die meisten Spiele, die Sie interessieren, und sie fügen ständig neue hinzu. Sie können sehen, was sie hier haben.
  • Verfügbar für die meisten Geräte: nicht nur Android-Telefone und Windows-Computer, sondern auch MacOS. Xbox und jedes Gerät, das Chrome unterstützt (der Browser).

bester Cloud-Gaming-Wirbel1
Nachteile

  • Leistung ist nicht die beste, obwohl sie nicht schlecht ist.
  • Zugriff auf viele Titel, jedoch nicht auf der Skala von PlayStation oder unseren beiden Top-Konkurrenten (näher an 100 als 400+ Spielen).
  • Sie können keine eigenen Spiele hinzufügen. Sie können nur aus deren Bibliothek auswählen.

2. Platz: Schatten

Shadow ist teilweise wegen seines Namens cool: Es ist ein Verweis auf den “Schattencomputer”, den Sie erhalten, wenn Sie sich anmelden.

Wenn Sie für ein Abonnement bezahlen, zahlen Sie im Grunde genommen für einen High-End-Windows 10-PC, den Sie dann von Ihren normalen Geräten aus ausführen können.

Und dies bedeutet natürlich, dass das Spielen eine großartige Verwendung von Shadow ist und ein Hauptgrund für die Popularität von Shadow ist.

Vorteile

  • Hervorragende Leistung und ermöglicht es Benutzern auf normalen Geräten, die Leistung eines High-End-Computers zu erleben.
  • Wenn Sie mehr als nur Cloud-Spiele erleben möchten, ist Shadow ein großartiges Tor, um nur einen Cloud- / Remote-Computer im Allgemeinen zu erleben. So können Sie auch Ihre Lieblingssendungen streamen oder leistungsstarke Software verwenden, die Sie sonst nicht hätten.
  • Verfügt über einen Modus für niedrige Verbindungen, der die Bildqualität bei langsamen Verbindungen optimiert.
  • Spezielle Apps / Software für die Geräte, auf denen Sie Shadow verwenden möchten, was die Verwendung sehr einfach macht.
  • Ideal für Leute, die auf ihren Handys oder Tablets spielen möchten.

Nachteile

  • Obwohl Spiele eine beliebte Verwendung von Shadow sind und gut daran funktionieren, ist der Kerndienst von Shadow mehr als nur Spiele. Während dies für einige ein Profi ist, kann es für Leute, die die Dinge einfach halten möchten, ein zusätzliches Gewicht sein.
  • Teuer und es gibt keine kostenlose Testversion. Es gibt von Zeit zu Zeit einige Rabatte, die es erschwinglicher machen.
  • Nur einige Teile der USA erhalten es (zugegeben, es sind immer noch die meisten USA)..

bester Cloud-Gaming-Schatten

1. Platz: GeForce NOW

GeForce NOW gilt derzeit allgemein als führend im Bereich Streaming von Spielen.

Die meisten halten es für den besten Cloud-Gaming-Service, und selbst diejenigen, die ihn nicht unter die Top 3 bringen.

Ein Teil davon ist, dass GeForce NOW ein Projekt von Nvidia ist, einem bedeutenden Hersteller von Grafikkarten (GPUs) und damit eine wichtige Kraft im Gaming.

Kein Wunder also, dass Nvidia angesichts seines Schwerpunkts in der Lage war, sich dem Cloud-Gaming zuzuwenden.

Es hat diesen Spitzenplatz nicht nur bekommen, weil es allen gefällt, sondern weil es eine Menge großartiger Dinge zu bieten hat. Damit setzt es Maßstäbe.

Vorteile

  • Im Allgemeinen gute Leistung und Grafik.
  • Es ist auch eine der besten Plattformen für Benutzer mit Computern der unteren Preisklasse.

beste Cloud-Gaming-Geforce1

  • Große Auswahl an Spielen zur Verfügung. Nicht so viele wie PlayStation, aber es sind Hunderte – Sie können sie hier nachlesen.
  • Sie benötigen nur ein Konto, um auf mehreren Geräten zu spielen.
  • Wird automatisch aktualisiert.
  • Derzeit kostenlos, da es sich im Beta-Modus befindet!

beste Cloud-Gaming-Geforce2
Nachteile

  • Die Zeit, die Benutzer spielen können, ist derzeit begrenzt, um einen fairen Zugriff während der laufenden kostenlosen Beta-Phase zu gewährleisten. Aber es ist nicht schlecht: Eine Sitzung dauert bis zu 4 Stunden. Dann müssen Sie Ihren Fortschritt speichern und können später eine neue Sitzung starten.
  • Nur in Nordamerika und Europa erhältlich (vorerst).
  • Obwohl es aufgrund der Beta-Version derzeit kostenlos ist, wissen wir nicht, wie hoch die Preise sein werden, sobald es offiziell eingeführt wird.
  • Unterstützt Chrome noch nicht.

Gibt es einen kostenlosen Cloud-Gaming-Service??

Cloud-Gaming soll die Spielkosten senken. Sie könnten sich also natürlich fragen, ob es möglich ist, KEINE Kosten zu erzielen.

Die Antwort lautet “irgendwie”.

GeForce NOW ist kostenlos, aber nur, weil es sich im Beta-Modus befindet. Wer weiß, wenn die Beta endet, kann es neben bezahlten Plänen oder nur bezahlten Plänen ein begrenztes kostenloses Modell geben.

Google Stadia hat einen kostenlosen Plan, der jedoch noch nicht eingeführt wurde.

Und Google tötet oft seine neuen Unternehmungen. Auch wenn dies nicht der Fall ist, ist das Projekt so jung, dass sich die Preise leicht ändern können.

Parsec ist kostenlos, aber schwieriger zu installieren und zu verwalten und verfügt möglicherweise ohnehin nicht über die gewünschten Spiele.

Wenn Sie herumgraben, werden Sie wahrscheinlich mehr Optionen finden – aber viele davon sind lückenhaft.

Was seriöse Optionen angeht, sind die von mir aufgelisteten die besten.

Fazit

Da haben Sie es also – die sieben besten Cloud-Gaming-Dienste, die es derzeit gibt!

Denken Sie daran: Obwohl ich diese eingestuft habe, ist das Leben nie so einfach.

Einige Dienste sind für bestimmte Personen besser. Zum Beispiel:

Persönlich ist PlayStation Now viel mehr mein Ding als Shadow oder GeForce NOW, da ich seit meiner Kindheit auf PlayStation bin.

Behalten Sie also im Auge, welche Punkte für Sie wichtig sind!

Sind Sie mit Teilen meiner Liste nicht einverstanden? Vielleicht hatten Sie das Gefühl, dass Microsoft xCloud oder Paperspace Flecken bekommen sollten?

Oder dass GeForce NOW nicht einmal in der Nähe von Shadow oder PlayStation Now liegt?

Was auch immer deine Gedanken sind, ich möchte sie hören! Es steht eine aufregende Zukunft bevor und es wird noch mehr Spaß machen, wenn wir alle gemeinsam darüber sprechen.

Sie können unten antworten:

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Adblock
    detector