Betriebszeitrechner

Was ist Uptime??

Die Betriebszeit ist einer der entscheidenden Parameter zur Messung der Leistung einer Webhosting-Plattform. Im einfachsten Fall ist dies die Zeit, in der Ihr Webhost betriebsbereit bleibt oder insbesondere keine Ausfallzeiten aufweist.


Häufig stoßen Sie auf Webhosts, die eine bestimmte Verfügbarkeitsgarantie wie 99,9% oder 99,99% bieten. Auf diese Weise können Sie die schlimmsten Ausfallzeiten Ihres Webhosts beurteilen.

Die Verfügbarkeit, die auch als Verfügbarkeit des Webhosts bezeichnet wird, wird normalerweise für einen Zeitraum von 30 Tagen bereitgestellt.

Geben Sie einen SLA-Prozentsatz ein, um die zulässige Ausfallzeit zu berechnen.

%.

Tag1 Minuten 26 Sekunden
Wöchentlich10 Minuten 4 Sekunden
Monatlich43 Minuten 11 Sekunden
Jährlich8 Stunden 45 Minuten 35 Sekunden

Aktuelle Verfügbarkeitsstatistiken beliebter Hosting-Unternehmen

Verfügbarkeitsstatistik:
Hosting
Preis
20. Januar
20. Februar
20. März
A2 Hosting3,92 USD / Monat99,98%99,99%99,95%
BlueHost2,95 USD / Monat100%99,95%99,96%
DreamHost2,59 USD / Monat99,64%99,35%100%
FastComet2,95 USD / Monat99,93%99,71%99,93%
Los Papa2,49 USD / Monat99,99%99,99%99,97%
GreenGeeks2,95 USD / Monat100%99,87%98,97%
HostGator2,75 USD / Monat99,93%99,91%99,89%
In Bewegung3,99 USD / Monat99,96%99,83%99,83%
iPage1,99 $ / Monat99,89%99,97%99,95%
NameCheap2,88 USD / Monat98,97%98,92%99,93%
SiteGround3,95 USD / Monat99,73%99,99%99,92%

Service Level Agreements (SLA):

Nur wenige Webhosting-Unternehmen bieten ein Service Level Agreement an. Ein SLA würde die genauen Bedingungen für die garantierte Verfügbarkeit enthalten.

In den meisten Fällen muss der Webhost eine Rückerstattung oder Hosting-Gutschriften leisten, wenn der Webhost die erforderliche Verfügbarkeit nicht einhält.

Dies ist ein wichtiger Teil der Vereinbarung, da hiermit festgelegt wird, was Sie als Entschädigung im Falle einer längeren Ausfallzeit erhalten würden.

Die SLA-Bedingungen unterscheiden sich von Webhost zu Webhost. Daher ist es wichtig, alle Bedingungen durchzugehen, bevor Sie eine Hosting-Plattform auswählen.

Verfügbarkeitsgarantien:

Die Verfügbarkeitsgarantie ist sowohl für den Webhost als auch für den Kunden auf jeden Fall wichtig. Ein Webhost definiert die Verfügbarkeitsgarantie in Vielfachen von 9 und wird als Prozentsatz definiert.

Eine übliche Verfügbarkeitsgarantie wäre 99,99%, 99,9% oder 99%. Dies gilt für einen Zeitraum von 30 Tagen.

Jede Betriebszeitmetrik definiert auch eine bestimmte Ausfallzeit im schlimmsten Fall. Zum Beispiel würde eine Verfügbarkeit von 99% auch eine Ausfallzeit im schlimmsten Fall von 7 Stunden und 12 Minuten bedeuten.

In ähnlicher Weise würde eine Verfügbarkeit von 99,9% eine Ausfallzeit von 43 Minuten und 12 Sekunden bedeuten. Dies ist etwas, das die meisten Webhoster anbieten.

Eine Verfügbarkeit von 99,99% bedeutet eine Ausfallzeit von 4 Minuten und 19 Sekunden. Die meisten Webhosts bieten keine Garantie über diesem Wert.

Ein Kompromiss zwischen Betriebszeit und Kosten:

Während es ansprechend klingt, einen Webhost zu wählen, der eine hohe Verfügbarkeit garantiert, muss auch die Preisgestaltung berücksichtigt werden. In bestimmten Fällen würde eine höhere Verfügbarkeitsgarantie höhere Kosten bedeuten.

Dies ist ein häufiger Kompromiss zwischen Betriebszeit und Kosten, und man muss eine Zwischenlösung wählen. Für einen Webhost ist es praktisch unmöglich, eine 100% ige Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Nur wenige Webhosts bieten eine gute Verfügbarkeit und in den meisten Fällen eine 100% ige Verfügbarkeit, garantieren jedoch keine konsistente 100% ige Verfügbarkeit. Basierend auf Ihren Geschäftsanforderungen und Ihrem Budget müssen Sie den Webhost auswählen.

Die Verfügbarkeitsgarantie eines Webhosts bietet ein Gefühl der Erleichterung. Gleichzeitig muss jedoch sichergestellt werden, dass Ihr Budget nicht überschritten wird.

Sie können einen guten Webhost auswählen, der neben anderen nützlichen Funktionen wie Backups, Cache-Verwaltung und schneller Wiederherstellung eine erhebliche Verfügbarkeit bietet.

Welchen Webhost würden Sie bevorzugen??

Szenario 1
Szenario 2
Szenario 3
Szenario 4
Szenario 5

Ein Webhost bietet eine 99,9% ige Verfügbarkeitsgarantie für das SLA. Dies bedeutet auch, dass die Site mindestens eine halbe Stunde ununterbrochen außer Betrieb sein muss, um eine automatische Gutschrift zu erhalten. Im Kleingedruckten heißt es auch, dass Sie eine dokumentierte Ausfallzeit senden können, die an Ihrem Ende aufgezeichnet wurde. Falls dies mit ihren Protokollen übereinstimmt, erhalten Sie die Gutschrift

Ein Webhost bietet nur dann eine Verfügbarkeit von 99,99%, wenn Sie Teil eines Servicevertrags werden. Um dies zu wählen, müssten Sie sich für einen teureren Tarif mit zusätzlichen Add-Ons entscheiden, um die garantierte Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Ein Webhost bietet eine 99,9% ige Verfügbarkeitsgarantie für das SLA. Falls der Host die gewünschte Verfügbarkeit nicht einhält, werden die Credits direkt Ihrem Konto hinzugefügt. Keine Fragen gefragt. Der Host berechnet die Ausfallzeit und benachrichtigt jeden Benutzer öffentlich, wodurch ein transparenter Dienst bereitgestellt wird.

Ein Webhost bietet allen eine 99,99% ige Verfügbarkeitsgarantie und gibt an, dass Sie Anspruch auf eine Gutschrift haben, falls die Website länger als 15 Minuten nicht verfügbar ist. Auch hier müssten Sie einen dokumentierten Nachweis der Ausfallzeit senden. Und dann haben Sie ein Kleingedrucktes, das besagt, dass nicht mehr als 1 Ausfall pro Monat gutgeschrieben werden kann.

Ein Webhost bietet eine 99,9% ige Verfügbarkeitsgarantie für das SLA. Um jedoch eine Gutschrift für eine längere Ausfallzeit zu erhalten, müssen Sie ein detailliertes Dokument einreichen, in dem die Ausfallzeit Ihrer Website angegeben ist. Dies wird vom Host überprüft, bevor Credits bereitgestellt werden. Hier tragen Sie die Kosten und den Aufwand für die Überwachung des Servers

Ein paar Dinge zu beachten:

Die Verfügbarkeitsgarantien sind immer überwältigend und auffällig. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten-

  • Die Verfügbarkeitsgarantie eines Webhosts bedeutet nicht, dass er nicht ausfällt. Die Verfügbarkeitsgarantie ist ein hypothetischer Wert, der auf der Leistung der Vergangenheit und der eingebauten Infrastruktur basiert.
  • Lesen Sie das Kleingedruckte sorgfältig durch. Es ist besser, in Sicherheit zu sein, als sich zu entschuldigen. Überprüfen Sie jedes Detail der Nutzungsbedingungen.
  • Als Faustregel sollten Sie genügend Nachforschungen anstellen, bevor Sie sich auf eine bestimmte Option beschränken. Durchsuchen Sie die offizielle Website des Webhosts, um weitere Informationen durch Bewertungen zu erhalten.
  • Fragen Sie vorhandene Benutzer des Webhosts nach der Leistung und den Szenarien, unter denen sie die Verfügbarkeitsgarantie einhalten. Wenden Sie sich auf jeden Fall an einen Branchenexperten, um weitere Details zu erfahren.
  • Verlassen Sie sich zur Vorsicht nicht vollständig auf die Bewertung eines Website-Eigentümers. Wenn der Websitebesitzer die Website nicht rund um die Uhr überwacht, besteht die Möglichkeit, dass einige Ausfallzeiten verpasst werden.
  • Wenn Sie Ihre Protokolle über die Ausfallzeit einreichen müssen, überlegen Sie, wie genau Sie die Gutschriften erhalten würden. Wird beim Hinzufügen eines Guthabens auch eine zusätzliche nicht berücksichtigte Ausfallzeit berücksichtigt?.

Verfügbarkeitsgarantie aus einer anderen Perspektive:

Eine Verfügbarkeitsgarantie bringt Sie in eine sicherere Zone. Ein Webhost, der für eine beispiellose Ausfallzeit bezahlen muss, wird ernsthafter sein, um sicherzustellen, dass er die erforderliche Verfügbarkeit beibehält.

Wenn ein Webhost eine Entschädigung für alle gehosteten Websites bietet, stellt er auf jeden Fall sicher, dass Ihre Website gemäß der Verfügbarkeitsgarantie betriebsbereit bleibt. Unnötig zu erwähnen, dass die Nichteinhaltung der erforderlichen Betriebszeit auf lange Sicht Löcher in die Taschen brennen kann.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Webhost auswählen, der eine Verfügbarkeitsgarantie bietet, bei der die Ausfallzeit im schlimmsten Fall erschwinglich ist und innerhalb der erwarteten Grenzen liegt.

Chatten Sie mit dem Kundensupport oder senden Sie ihm eine E-Mail, um sicherzustellen, dass die Verfügbarkeitsgarantie Ihren Anforderungen entspricht.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map