Google Domains gegen GoDaddy; Getestet und verglichen, 1 Gewinner

Wenn Sie nach Optionen gesucht haben, um die am besten geeigneten Domain-Registrare zu finden, sind Google-Domains und GoDaddy Namen, die Sie nicht verpasst hätten.


Sowohl Google Domains als auch GoDaddy sind gleichmäßig auf dem Markt verteilt. Insbesondere gibt es nur wenige Ähnlichkeiten mit wenigen Unterschieden zwischen Google-Domains und GoDaddy.

Google-Domains werden, wie der Name schon sagt, von Google, einem Domain-Registrierungsdienst, angeboten. Dies wurde ursprünglich im Jahr 2014 begonnen.

Neben der Domainregistrierung bieten Google-Domains auch eine Vielzahl anderer Dienste an.

Google-Domains-Banner

Jetzt geht es weiter neben GoDaddy. GoDaddy ist eine beliebte Marke, die für ihre Hosting-Services bekannt ist.

In einer Reihe von Diensten bietet GoDaddy auch Domain-Registrierungsdienste an. Begonnen im Jahr 1997, ist dies schon lange auf dem Markt.

Godaddy Domain Banner

Google Domains ist im Gegensatz zu GoDaddy, das auch Hosting-Services anbietet, ein reiner Domain-Registrierungs- und Wartungsdienst.

Also, Google Domains oder GoDaddy, welche sollten Sie wählen?

Um dies zu wissen, müssten Sie zum Kern der Dienstleistungen gelangen, die diese beiden Marken anbieten. Hier würde ich Ihnen einen Apfel-zu-Apfel-Vergleich zwischen diesen beiden Domain-Registrierungsdiensten geben.

Wenn Sie über Domain-Registrierungsdienste sprechen und die unterstützten TLDs und andere Domain-Optionen erwähnen, ist dies die Grundlage des Vergleichs.

Domain-Optionen:

ICANN, das Leitungsgremium für Domains, hat mehrere Top-Level-Domains (TLDs) zugelassen, die für Ihr Unternehmen relevanter sind.

Diese TLDs sind flexibler und unterscheiden sich von den häufig vorkommenden TLDs wie .com oder .net.

Während ICANN diese Funktionen bereitstellt, muss man sich auch darüber im Klaren sein, ob dies Teil der von Ihnen ausgewählten Domainregistrierungsdienste ist.

Google-Domains bieten eine gute Sammlung von Domain-Endungen. Es unterstützt fast 272 Domain-Endungen. Nur wenige davon enthalten Erweiterungen wie .cafe, .photography, .restaurant.

tld

Google-Domains verfügen über eine gute Sammlung von Domain-Endungen. Lassen Sie uns dasselbe für GoDaddy überprüfen.

GoDaddy hat nur wenige Erweiterungen, die sofort verfügbar sind, während einige bald verfügbar sein werden.

Godaddy-Erweiterungen

Insgesamt bietet GoDaddy 644 Erweiterungen. Dies ist auf mehrere Unternehmen verteilt, aus denen Sie auswählen können.

Godaddy-Kategorien

Mit GoDaddy können Sie so etwas wie .yoga auswählen. Dies ist in Google-Domains nicht verfügbar.

Godaddy-Yoga

Es ist jetzt klar, dass Google-Domains und GoDaddy zwar eine gute Liste von TLDs bieten, GoDaddy jedoch im Vergleich zu Google-Domains vielseitiger ist.

Einfache Domainauswahl:

Google-Domains auf der oberen Ebene verfügen über eine benutzerfreundliche Oberfläche für die Domainauswahl.

Es verfügt über eine einfache Suchregisterkarte, auf der Sie die bevorzugte Domain eingeben können.

Einfache Auswahl der Domain

Sie können auch Filter hinzufügen und Ihre Suche verfeinern.

Suche einschränken

Sie können also Ihre Nebenstelle auswählen und eine Domain auswählen. Sie werden mit mehreren Vorschlägen aufgefordert, die für die Auswahl Ihres Domainnamens relevant sind.

Auswahl-Erweiterung

Insgesamt haben Google-Domains also keine sehr komplexe Domain-Auswahl. Innerhalb der Benutzeroberfläche können Sie Ihre Domains verwalten, Domains übertragen und Rechnungsdetails angeben.

Wenn Sie zu GoDaddy übergehen, gibt es auch eine Suchregisterkarte.

Godaddy Domain Suche

Mit GoDaddy können Sie Ihre Suche auch verfeinern, indem Sie Filter bereitstellen und unnötige Suchanfragen entfernen.

Domain-Vorschlag

GoDaddy bietet einen Vorschlag für andere Domains zusammen mit der von Ihnen ausgewählten Domain.

Auswahl der Godaddy-Domain

GoDaddy gibt Ihnen auch einige Hinweise, wie beliebt Ihre Domain aussehen würde. Es gibt Ihnen einige Einblicke in das Keyword.

Warum ist großartig?

Insgesamt ist Google Domains sowie GoDaddy in Bezug auf die Domainauswahl einfach zu bedienen.

Preisgestaltung:

Mit jeder von Ihnen ausgewählten Domain sind Preise verbunden. Dies kann je nach ausgewähltem Domain-Registrar unterschiedlich sein.

Google-Domains bieten neben der Domain-Registrierung auch Datenschutz.

Godaddy Domain Privatsphäre

Die Verlängerung erfolgt ebenfalls zum gleichen anfänglichen Preis. Ein einfaches .com würde Sie ungefähr 0,99 USD / Jahr kosten.

Eine ähnliche Auswahl bei GoDaddy beginnt bei 27,99 US-Dollar. GoDaddy bietet jedoch nur niedrige Erstpreise. Die nachfolgenden Preise sind viel höher.

Godaddy Domain Preisgestaltung

Der Plan beinhaltet einen grundlegenden Schutz der Privatsphäre.

Godaddy Domain Privatsphäre

Die vollständige Privatsphäre und der vollständige Schutz der Domain sind zunächst für 9,99 USD / Jahr erhältlich und werden für 9,99 USD / Jahr verlängert.

Godaddy Domain volle Privatsphäre

Neben der Domainauswahl können Sie bei Bedarf auch Hosting und E-Mail-Hosting zu separaten Preisen anbieten.

Mit GoDaddy kostet basic .com zunächst 0,99 USD / Jahr und bei Erneuerung 17,99 USD / Jahr. GoDaddy bietet einen Link mit Produktbeschränkungen.

godaddy domain .com

Zwischen den beiden ist GoDaddy im Vergleich zu Google-Domains etwas teuer.

Domainübertragung:

Google-Domains unterstützen Domainübertragungen über die Benutzeroberfläche.

Domain-Transfer

Dies würde ungefähr 0,99 USD kosten. Dies ist einfach zu initiieren und würde ungefähr 20 Minuten dauern, bis der gesamte Prozess abgeschlossen ist.

GoDaddy unterstützt sowohl einzelne als auch mehrere Domainübertragungen. Sie können ein .com für 1,17 USD übertragen, abgesehen von einer ICANN-Gebühr und zusätzlichen Steuern.

Mit GoDaddy besteht der Vorteil darin, dass Sie eine Massenübertragung durchführen können. Sowohl Google-Domains als auch GoDaddy sind sich beim Domain-Transfer fast ähnlich.

Kundendienst:

Apropos Kundensupport: Obwohl die Domänenverwaltung relativ einfach ist, benötigen Sie in bestimmten Fällen möglicherweise Hilfe beim Kundensupport.

Google-Domains bieten einen Hilfebereich, der in der Benutzeroberfläche verfügbar ist.

Kundendienst

In der Hilfe finden Sie eine Vielzahl von Themen.

Hilfe

Abgesehen davon enthalten Google-Domains die Unterstützung von Google.

Danke-Seite

GoDaddy bietet Kundensupport, der über einen Anruf oder einen Live-Chat erreichbar ist. Der Live-Chat ist nicht rund um die Uhr verfügbar.

Es gibt einen Hilfeabschnitt, der Domänen abdeckt.

Domains-Hilfe

Zwischen Google-Domains und GoDaddy, speziell für Domains, werden Google-Domains mehr Themen abdecken. Dies liegt daran, dass Google-Domains lediglich ein Domain-Registrar sind.

Zwischen den beiden Domains haben Google-Domains im Vergleich zu GoDaddy einen besseren Kundensupport.

Add-Ons:

Google-Domains bieten rund um die Uhr Unterstützung sowie Datenschutz und einfache Domainverwaltung. Sie können GSuite mit Ihren Google-Domains verwenden. Dies ist ein unkomplizierter Prozess.

Obwohl Google-Domains keine Hosting-Dienste anbieten, arbeiten sie mit verschiedenen Hosting-Anbietern zusammen.

GoDaddy bietet alles unter einem Dach. Es verfügt über eine Domain-Registrierung sowie Webhosting, E-Mail-Hosting und Website-Erstellung mit GoCentral.

GoDaddy unterstützt auch Domain-Auktionen zusammen mit mehreren anderen Domain-Management-Diensten.

Godaddy-Fußzeile

Fazit:

Die Wahl zwischen Google-Domains und GoDaddy ist sehr eng. Unnötig zu erwähnen, dass beide eine Reihe außergewöhnlicher Dienste anbieten, die als Domain-Registrar geeignet sind.

Google-Domains sind einfach zu verwenden, sofern Sie wissen, wo Sie nach Ihrem Website-Hosting suchen müssen. Es hat eine gute Kundenbetreuung, was ein zusätzlicher Vorteil ist.

Wenn Sie neu anfangen, ist GoDaddy eine geeignetere Option. Ein Vorteil, Sie bekommen alles unter einem Dach.

GoDaddy ist im Vergleich zu Google-Domains teuer. In Bezug auf andere Dienste bietet die GoDaddy-Domainregistrierung jedoch eine gute Sammlung verfügbarer TLDs.

Obwohl die Wahl von Ihren Anforderungen abhängt, ist GoDaddy als Anfänger eine gute Wahl für das Hosting und die Domainregistrierung.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map