Kostenloses VPN gegen bezahltes VPN: Was ist besser? (2020)

Wenn Sie bei Ihren Online-Aktivitäten streng sind, ist es unvermeidlich, einen VPN-Dienst zu erhalten.


Der Dienst erstellt für Sie eine sichere, private und verschlüsselte Verbindung im Internet, insbesondere Verbindungen, die nicht sehr sicher sind.

Wenn Sie sich für ein VPN entscheiden, müssen Sie nach einem VPN suchen, das ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Konnektivitätsprotokollen, hervorragenden Funktionen und Serverstandort aufweist.

Ein VPN-Dienst hat andere große Vorteile, die viele Benutzer benötigen, und daher ist es notwendig, einen idealen VPN-Dienst zu erhalten, der Ihnen dies bietet.

So wählen Sie entweder ein kostenloses VPN oder ein kostenpflichtiges VPN

Die endgültige Entscheidung, ob Sie ein kostenloses oder ein kostenpflichtiges VPN erhalten möchten, hängt stark davon ab, was Sie erreichen möchten.

Wenn Sie beispielsweise nur ein VPN benötigen, mit dem Sie auf einige Dienste wie Netflix oder auf geografisch eingeschränkte Inhalte zugreifen können, kann ein kostenloses VPN ausreichen.

Wenn Sie jedoch nach einem seriöseren VPN suchen, das Ihnen eine verbesserte Online-Sicherheit bietet, besteht Ihre einzige Option sicher darin, das kostenpflichtige VPN zu verwenden.

Kostenloser VPN-Dienst

Der kostenlose VPN-Dienst ist eine großartige Option für Personen, die Kosten sparen oder taschenfreundliche Dienste in Betracht ziehen.

Das Erhalten eines kostenlosen VPN ist sehr einfach, da das Herunterladen und Installieren sehr einfach ist.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich zu schützen, wenn Sie online sind, insbesondere wenn Sie in der Öffentlichkeit Wi-Fi einkaufen oder etwas nicht allzu Ernstes tun.

Der Nachteil dabei ist jedoch, dass Sie, wenn Sie nach hoher Sicherheit suchen, diese nicht anbieten können.

Einige VPNs wie Hola sind ein perfektes Beispiel dafür, und im Hola VPN-Test wird klar angegeben, warum.

Während es eine einfache und kostengünstige Möglichkeit ist, Sie vor Hackern zu schützen, ist es zum größten Teil sehr wackelig und unzuverlässig.

Obwohl es Ihnen in einigen wenigen Bereichen dient, können Sie sich nicht darauf verlassen, dass es Ihnen die Sicherheitsprotokolle liefert, nach denen Sie suchen.

Nachteile der Verwendung von kostenlosem VPN

  • Sie erhalten schädliche Anzeigen

böswillige AnzeigeDie meisten kostenlosen VPNs generieren Geld, indem sie den Nutzern Werbung zeigen, was sehr frustrierend sein kann.

Das Frustrierendere ist jedoch, dass einige ihrer Anzeigen bösartig sind und möglicherweise Malware auf Ihr Gerät übertragen.

  • Ihre Daten könnten an Dritte verkauft werden

Da diese kostenlosen VPNs auch etwas Geld verdienen und über Wasser bleiben möchten, sammeln sie manchmal Ihre Online-Daten und verkaufen sie an Dritte.

Dies geschieht normalerweise über die Anzeigen, die Sie ständig in Ihrem Browser sehen, da diese Daten an Unternehmen und Werbetreibende verkaufen, die an bestimmten Informationen interessiert sind.

  • Sie bieten Ihnen eine begrenzte Bandbreite, Funktionen und Standortprotokolle

Wenn Sie ein kostenloses VPN verwenden, teilen Sie die Bandbreite mit vielen anderen Benutzern, was letztendlich zu langsameren Verbindungsgeschwindigkeiten und nicht zu einem guten Surferlebnis führt.

Das kostenlose VPN verfügt im Gegensatz zum kostenpflichtigen nicht über so viele nützliche Funktionen wie einen Internet-Kill-Switch und mehrere Anmeldungen.

Schließlich bieten sie veraltete Sicherheitsprotokolle, die Sie offenlegen, da viele Dritte in der Lage sind, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen.

  • Führt zu IP-Adresslecks

Bei Verwendung kostenloser VPN-Dienste ist der Tunnel, der die Benutzer idealerweise für Außenstehende anonym hält, möglicherweise nicht vorhanden oder nicht sicher genug.

Dies führt dazu, dass Ihre IP-Adresse und letztendlich Ihre persönlichen Daten offen bleiben und von Dritten verfolgt oder überwacht werden können.

Bei kostenlosen VPNs kommt es im Gegensatz zu kostenpflichtigen VPNs häufig zu IP-Verkehrslecks.

Kostenlose VPNs sind nicht mit der Internet-Kill-Switch-Funktion ausgestattet, über die kostenpflichtige VPNs verfügen. Dies bedeutet, dass Ihre Identität nicht immer geschützt ist.

Bezahlte VPNs

Bezahlte VPNs lösen im Gegensatz zu kostenlosen VPNs mehr Probleme, die sie verursachen.

Die meisten kostenpflichtigen VPNs verfügen über kostenlose Testversionen wie ExpressVPN, für die grundsätzlich eine Geld-zurück-Garantie gilt.

Wenn Sie von einem kostenlosen Service zu einem kostenpflichtigen Service upgraden, werden Sie die erheblichen Auswirkungen in Bezug auf Anonymität und Sicherheitsprotokolle bemerken.

Vorteile

  • Schnellere Geschwindigkeiten

Ein kostenpflichtiges VPN garantiert Ihnen ein besseres Surferlebnis in Bezug auf die Internetgeschwindigkeit.

Dies liegt daran, dass kostenpflichtige VPNs so viele Verbindungen gleichzeitig verarbeiten, ohne langsam zu sein, da sie strategisch überall platziert sind, damit Sie digitale Hürden mit hoher Geschwindigkeit umgehen können.

  • Erstklassige Sicherheit

Wenn es eine Sache gibt, die ein kostenpflichtiges VPN Ihnen garantieren kann, ist erstklassige Sicherheit, da es AES 256-Bit-Verschlüsselung verwendet, um alle Ihre Online-Aktivitäten zu verbergen.

Dies bietet vollständige Sicherheit für alle Ihre Daten, da alles, was Sie über das Internet teilen, vertraulich bleibt.

  • Keine Bandbreitenbeschränkung

Mit kostenpflichtigen VPN-Optionen erhalten Sie unbegrenzte Bandbreite auf allen VPN-Servern.

Dies ist perfekt, denn wenn die Verbindungsgeschwindigkeiten nicht gedrosselt werden, können Sie Ihre Aktivitäten problemlos ausführen, ohne sich um Quoten kümmern zu müssen.

  • Großartige Kundenbetreuung

Da Sie bei Verwendung kostenpflichtiger VPNs Abonnements bezahlen, haben diese im Gegenzug in einen erstklassigen Kundensupport investiert.

Die Kundenbetreuung ist 24 Stunden lang verfügbar, sodass Sie sie so oft kontaktieren können, wie Sie möchten und wann immer dies erforderlich ist.

  • Erstklassige Funktionen

Wenn Sie Ihr Online-Erlebnis verbessern möchten, sind kostenpflichtige VPNs hilfreich, da sie Ihnen Zugriff auf eine Vielzahl von Funktionen bieten.

Dies ist perfekt, denn je mehr großartige Funktionen Sie haben, desto mehr Vorteile erhalten Sie, wenn Sie das Internet nutzen.

  • Unterstützung für mehrere Plattformen

Da die meisten Benutzer definitiv mehr als ein Gerät haben, mit dem sie eine Verbindung zum Internet herstellen, ist kostenpflichtiges VPN eine ideale Wahl, da sie auf jedem Gerät eingerichtet und gleichzeitig verwendet werden können.

Nachteile

  • VPNs sind teuer

teure vpnEin kostenpflichtiges VPN bietet möglicherweise großartige Funktionen und Vorteile, aber Sie müssen in Ihre Taschen greifen.

Einige kostenpflichtige VPNs sind aufgrund der zusätzlichen Funktionen, die sie bieten, teurer als andere, und dies ist nicht unbedingt erschwinglich oder für jedermann zugänglich.

  • Nicht alle kostenpflichtigen VPNs sind zu 100% vertrauenswürdig und sicher

Es gibt viele VPN-Anbieter, und es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle von ihnen Sicherheit garantieren und sich nicht alle auf 100% verlassen können.

Dies bedeutet daher, dass Sie Ihre Recherchen noch gut durchführen müssen, um ein ideales kostenpflichtiges VPN zu erhalten und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Fazit

Die Verwendung eines kostenlosen VPN gefährdet zweifellos Ihre Sicherheit und Ihre Online-Privatsphäre.

Es kann jedoch nützlich sein, wenn Sie kein Geld haben, da es Ihnen bei einigen anderen Dingen hilft, insbesondere wenn Sie über öffentliches WLAN verfügen.

Es wird dringend empfohlen, ein kostenpflichtiges VPN zu erwerben, da es über mehr Funktionen verfügt, effizient ist und die meisten davon Ihre Online-Sicherheit garantieren.

Es ist jedoch immer noch wichtig, Ihre gründlichen Nachforschungen anzustellen, um ein ideales VPN zu erhalten, mit dem Sie durch eine gute Erfahrung ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen können.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map